startseite

  • Home

Neulich, als die TSG die TSG traf...

zugegeben, der Brüller ist die Headline dieser Botschaft nicht.

Dafür war das Treffen der Giganten der Verbandsliga der Brüller!

Die TSG aus Lautern, die letzten 8 Spiele in diesem Jahr ungeschlagen mit 24 Punkten

und 26:6 Toren (davon 3 Auswärtsspiele mit 9 Punkten und 10:1 Toren in Hermersberg, Mutterstadt und bei Südwest Ludwigshafen), wollte doch tatsächlich die Punkte aus Pfeddersheim mitnehmen.

Weiterlesen

Neulich ..., am Palmsonntag im web,

habe ich meinen Augen kaum getraut: Wir haben wieder 5 Punkte Vorsprung auf die SpVgg Ingelheim! Unser Team hat die Hürde Bodenheim genommen und schaut ganz furchtsam auf die Rotweinstädter. Nein, es ist keine Garantie, die sich unser Team erarbeitet hat, aber nun können Norbert Hess und seine Mannen doch etwas beruhigter in die letzten 6 Spiele in der Verbandsliga gehen.

Weiterlesen

Neulich,… vor genau 50 Jahren…

habe ich mein erstes „großes“ Fußballspiel  gesehen.  21. April 1962. Endrunde der Deutschen Meisterschaft. Live.

> In echt< haben wir damals gesagt. In Ludwigshafen. Vor sage und schreibe 65.000 Zuschauern. Schiedsrichter Kandlbinder leitete das Spiel FK Pirmasens gegen den Hamburger SV.

Auf Seiten der  Schuhstädter standen u.a. Hilmar Weishaar, Helmut Kapitulski und Klaus Matischak mit ihrem Trainer Oswald Pfau.

Der HSV kam mit Schnoor,  Kurbjuhn, Dieter und Uwe Seeler und dem legendären Charly Dörfel mit ihrem

Trainer Günther Mahlmann.

Weiterlesen

Neulich ..., am Schießhaus,

gab es für uns einen gewaltigen Schuss vor den Bug! Nicht mehr ungeschlagen, zu Hause drei Tore kassiert und nur noch zwei Punkte vor Ingelheim. Nein, Spaß gemacht hat das bestimmt keinem Pfeddersheimer Fan. Gefreut haben sich die anderen, die lt. Ingelheimer Allgemeine Zeitung vom 23.03.12, voll auf Sieg spielen wollten. Und das haben sie gemacht. Sie kamen auf den Platz und hatten die Einstellung: Wir gewinnen. Keine Taktiererei, "was passiert, wenn", sondern von der ersten Sekunde hellwach, haben sie ihre Arbeit aufgenommen. Sie wolten unbedingt die drei Punkte und haben sie auch verdientermaßen mitgenommen. Schluss. Aus die Maus.

Weiterlesen

Projekt Kunstrasen - Wir brauchen Euch!

Sie können unser Projekt auf vielfältige Art und Weise unterstützen:

button parzellen kaufen

button online spenden

button bandenwerber am kunstrasenplatz

button namensgeber fuer kunstrasenplatz

Ausführliche Informationen zum Projekt Kunstrasen.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

  • iveco
  • schuch
  • lotto2
  • AutoGreiss-Dittelsheim
  • vkw
  • sport-fischer
  • Eichbaum-2
  • INJOY
  • Edeka-Pfeddersheim
  • wirtschaftsfoerderungsgesellschaft
  • vision-it
  • wormser-zeitung-online
  • AutoGreiss-Westehofen
  • ewr-worms

    lotto

    Aktuelle Ausgabe Volltreffer

    volltreffer

    Haupt- und Trikot­sponsoren

    EWR

    logo2WV 148