startseite

  • Home

Miehe erwartet Vollgasfußball

TSG Pfeddersheim II will bei der TuS Neuhausen bestehen
 

PFEDDERSHEIM. Die TSG Pfeddersheim II ist mit einer 0:2-Niederlage in der Fußball-Bezirksliga ins neue Kalenderjahr gestartet. Gegen den SV Gimbsheim zeigten die Miehe-Schützlinge zwar eine ansprechende Leistung, standen am Ende aber mit leeren Händen da. Im nächsten Derby bei der TuS Neuhausen soll sich das ändern, die Pfeddersheimer möchten die Gastgeber mindestens auf Distanz halten, um ihr Polster von drei Zählern zu halten.

„Wir wollen auf jeden Fall etwas mitnehmen. Ob wir auch mit einem Punkt zufrieden sind, hängt vom Spielverlauf ab“, untermauert Coach Björn Miehe. An der Gaustraße hofft der Übungsleiter auf das „nötige Quäntchen Glück“, welches gegen die Gimbsheimer noch gefehlt habe: „Die Leistung hat gestimmt, das Ergebnis nicht. Einen Punkt hätten wir uns verdient gehabt“, konstatiert Miehe, der das unglückliche Gegentor und den verschossenen Elfmeter noch im Hinterkopf hat. Seiner Elf könne er keinen Vorwurf machen, diese müsse sich eben in Neuhausen belohnen.

weiterlesen

TSG Pfeddersheim rettet Remis gegen Saar 05

Von Carsten Schröder

PFEDDERSHEIM - Die TSG Pfeddersheim ist mit einem Punkt aus der Winterpause der Fußball-Oberliga gekommen. Gegen Saar 05 Saarbrücken erzielte die Elf von Norbert Hess ein unter dem Strich gerechtes 2:2 (1:1). Die TSG bleibt so auf Platz neun. „Wir haben Saar 05 auf Distanz gehalten“, betonte der Trainer: „Das war wichtig.“ Leicht hätte es auch anders ausgehen können. Zwar reklamierte Hess nach dem Spiel die ersten 45 Minuten für seine Mannschaft: „Die erste Hälfte ging an uns.“ Begründen ließ sich dieser Eindruck aber allenfalls mit Blick aufs Chancenverhältnis. Früh war Sebastian Kaster im Saarbrücker Torraum zum Kopfball gekommen, hatte die Kugel aber über die Latte genickt (5.). Später traf Lucas Oppermann nach Flankenlauf von Markus Moh Amar den Innenpfosten (28.). Dazwischen hatten die in dieser Phase spielerisch besseren Gäste aber auch ihre Führung durch Lukas Feka (22.) bejubelt, der seine Freiheiten im Strafraum nutzte, nachdem die TSGler den Ball auf der linken Abwehrseite nicht wegbekommen hatten.

weiterlesen

 

TSG Pfeddersheim stellt zum Rückrunden-Start umgebautes Vereinsheim vor

„Eine tausendprozentige Verbesserung“, jubelt Susanne Ueberschär. Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek spricht gar „vom Wandel einer angestaubten Kaschemme in ein schönes Vereinsheim“. Gleich nun, ob die Vereinswirtin und das langjährige Vereinsmitglied sowie Fußballfreund der TSG Pfeddersheim womöglich im Überschwang der Gefühle ein wenig übertreiben: In der Winterpause der Saison 2016/2017 hat sich rein optisch einiges geändert bei der TSG Pfeddersheim.

Benefizaktion für verletzten Kevin Gotel

Altes (das Clubheim) und Neues (der 2012 fertiggestellte Anbau) sind zusammengewachsen. Der Umbau des Vereinsheimes ging dabei mit einem Durchbruch hin zum Presse- und Gymnastikraum einher. Aus einer dunklen kleinen Kneipe ist eine in hellen Tönen gehaltene, Fußballer und auch andere Gäste einladende, modern anmutende Gaststätte geworden. Die vergrößerten Räume eignen sich nun für Privatveranstaltungen wie Geburtstage, Konfirmationen, Kommunionen oder Hochzeiten.

Von Jürgen Jaap

weiterlesen

 

 

Rückrundenstart und Wiedereröffnung des Vereinsheim

Endlich ist es wieder soweit! Es gibt wieder Fussball ind Pfeddersheim. Die erste(Samstag) und die zweite Mannschaft(Sonntag) beginnen die Rückrunde mit einem Heimspiel. Am Samstag 04.03.2017 ab 14.00 Uhr  eröffnet auch wieder unser komplett renoviertes Vereinsheim. Die hellen Räume und die gastliche Atmosphäre, mit derm neuen Tresen der Einbaum Brauerei, laden zu kuliniarischen  Erlebnissen ein. Wir freuen uns auf Sie in den neuen Räumlichkeiten.

OKI

Projekt Kunstrasen - Wir brauchen Euch!

Sie können unser Projekt auf vielfältige Art und Weise unterstützen:

button parzellen kaufen

button online spenden

button bandenwerber am kunstrasenplatz

button namensgeber fuer kunstrasenplatz

Ausführliche Informationen zum Projekt Kunstrasen.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

  • vision-it
  • iveco
  • AutoGreiss-Westehofen
  • wirtschaftsfoerderungsgesellschaft
  • INJOY
  • sport-fischer
  • schuch
  • vkw
  • lotto2
  • Edeka-Pfeddersheim
  • AutoGreiss-Dittelsheim
  • Eichbaum-2
  • wormser-zeitung-online
  • ewr-worms

    lotto

    Aktuelle Ausgabe Volltreffer

    volltreffer

    Haupt- und Trikot­sponsoren

    EWR

    logo2WV 148