startseite

Na, hat doch hingehaut ...

Na, hat doch hingehaut...

gestern Abend gewann unsere Zweite in Zornheim mit 3:1!

Am 8. Spieltag platzte der Knoten und ohne Spielertrainer Björn Miehe auf dem Platz, fuhren sie den ersten Sieg ein.

Ricardo Oetken 2. min, Manuel Metzger in der 41. und Sefkan Tas in der 60. holten einen beruhigenden 3:0 Vorsprung heraus.

Ob das die Erste nachmachen kann? Überall werden unserer Mannschaft in Hauenstein keine Chancen eingeräumt - jedoch als ich gestern das Abschlusstraining beobachtete, war von Angst oder Niedergeschlagenheit keine Spur.

Norbert Hess und seine Mannen wissen, was auf sie zukommt. Der Ball ist rund und ein Spiel dauert 90 Minuten. Ob es ein Schlachtfest für die Wasgauer wird, oder ob die Rheinhessen mit einer guten Leistung den Heimweg antreten, wer weiß? Die Mannschaft hat jetzt das Wort!

Wir drücken die Daumen!

 

Uwe Gettkandt