startseite

Die TSG grüßt vom 2. Platz ...,

nachdem Hauenstein gegen Idar Oberstein in der 93. Minute der Ausgleich gelang und Saar 05 gegen Gonsenheim mit 0:1 verlor, findet sich die Hess Truppe auf dem 2. Tabellenplatz wieder. Matthias Tillschneider und Kevin Gotel sorgten für ein beruhigendes 2:0, bis in der 87. Minmute die Wiesbacher zum Anschlusstreffer kamen. Alles in allem ein typisches Oberligaspiel kurz vor Saisonende, mit dem erfreulichen Ergebnis für uns.

Am Samstag geht es nach Burgbrohl, die tatsächlich bei der Arminia in Ludwigshafen mit 3:1 gewannen.

Wenn Norbert Bodenhaftung fordert, seine Spieler und die Zuschauer tun ihm momentan den Gefallen. Auf geht's TSG, jetzt kann es nur noch lustiger werden!!!

Uwe Gettkandt