startseite

Zimmermann schnürt Doppelpack

Torjäger bringt die Pfeddersheimer Zweite gegen Gimbsheim schnell auf die Siegerstraße

Pfeddersheim. Der Aufwärtstrend des SV Gimbsheim ist erst mal gestoppt. Bei der zweiten Mannschaft der TSG Pfeddersheim unterlagen die Altrheiner am Sonntag mit 1:2 (0:2). Bedeutet für die TSGler: Die Oberliga-Reserve hält sich weiter in der Spitzengruppe.

Die Gastgeber erwischten den deutlich besseren Start, kamen mit den Bedingungen auf dem Hartplatz, auf den ausgewichen werden musste, deutlich besser zurecht. Zum Doppelpacker für eine schnelle 2:0-Führung wurde dabei Mirco Zimmermann, der erst eine Flanke vor dem aus dem Tor stürzenden Patrick Fuchs erwischte und die Kugel am Keeper vorbei ins Netz lenkte (7.). Und schon weitere sieben Minuten später war er nach einem Freistoß erneut zur Stelle, setzte die Kugel mit einem strammen Schuss ins Netz.

weiterlesen