startseite

Auf zum Roihessenderby!

Sieben Teams wollen Platz zwei

TSG Pfeddersheim muss beim Heimspiel gegen den TSV Schott Mainz auf drei wichtige Zentrumsspieler verzichten

Pfeddersheim. So spannend war die Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar in den vergangenen Jahren selten. Sieben Mannschaften kämpfen noch um den zweiten Tabellenplatz, der zu den Aufstiegsspielen in die Regionalliga berechtigt. Und mittendrin die TSG Pfeddersheim. „Uns macht es brutal viel Spaß, da mitzumischen“, gibt TSG-Trainer Marc Heidenmann zu „Was wir erleben ist Freude pur. Wir verspüren überhaupt keinen Druck.“

Autor:Carsten Dietel

weiterlesen

Der Kopf der Mannschaft fällt wieder lange aus: Pfeddersheims Tobias Bräuner (rechts gegen den Wiesbacher Maurice Urnau) musste am Schienbein operiert werden. Foto: BilderKartell/Christine Dirigo