startseite

Hinrunden Rückblick 2017

 Es ist tatsächlich die stärkste Oberligahinrunde aller Zeiten gewesen und unsere erste Mannschaft hat sich darin recht gut behauptet. Die ersten Siege am Saisonbeginn, machten Geschmack auf mehr und Spiele gegen Homburg und Trier zeigten, dass unsere junge Truppe mithalten konnte. Leider wurden die zahlreichen, klaren Torchancen ungenutzt liegen gelassen und zu oft der Ball in der Vorwärtsbewegung verloren, so daß eine kleinere Schwächephase(auch zahlreicher verletzter Spieler bedingt) uns in die Abstiegsbereiche brachte. Allerdings schaffte es die Mannschaft, mit Ihrem Trainer Norbert Hess, zum Ende der Hinrunde eine kleine Serie hinzulegen. Dies festigte den13. Platz und zeigte wieder mal, dass unsere Mannschaft zu Recht in der Oberliga spielt und den Ortsteil Pfeddersheim in Rheinlandpfalz hervorragend präsentiert.

 

Unsere 2. Mannschaft spielt die beste Saison in der Bezirksliga Rheinhessen seit dem Aufstieg 2015. Trainer Björn Miehe und Mannschaftskapitän Marc Heidenmann ist es gelungen, ein Team zu formen, dass mit einander Spaß hat und begeisternden Fußball spielt. Somit auch ein tolles Aushängeschild in der Region Rheinhessen für unseren Verein TSG Pfeddersheim Fußball e.V. Drei Spiele konnten witterungsbedingt nicht gespielt werden, nicht auszudenken, wenn die noch gewonnen würden. Sollte unsere Mannschaft im Verlauf der Rückrunde sogar um die Aufstiegsplätze mitspielen? Alle Achtung!

 

Die hervorragende Arbeit der TSG Pfeddersheim Fußball Jugendabteilung, wurde im Sommer durch den Aufstieg der A Jugend in die Landesliga bestätigt. Immerhin als Aufsteiger Platz 6 mit 25 Punkten. Eine richtig tolle Leistung, wenn man auch noch bedenkt, dass einige Jugendspieler die 1. und die 2. Mannschaft verstärken.

Unsere B- Jugend ist so ein wenig unser Sorgenkind im 2. Jahr Landesliga, aber hier gilt es für die beiden Trainer,  den Fokus und alle Kraft auf den Nichtabstieg zu legen. 

Die C Jugend der TSG spielt eine recht ordentliche Hinrunde 2017  (6 Siege, 2 unentschieden, 6 Niederlagen) obwohl schon die ein oder andere merkwürdige Heimniederlage dabei war. Mit dem Abstieg dürften wir nichts mehr zu tun haben.

Unsere beiden D Jugenden in der Kreisliga  D1 Platz 5,15 Pkt und D2 Platz 7, 23 Pkt. Die D1 sollte versuchen den 2 Aufstiegsplatz  für die Landesliga zu erreichen, damit 2018 unsere neue D 1 dann auch Landesliga spielen kann. Also auch hier die Aufgabe für das Trainertesam alle Kraft und den Fokus auf Platz 2 richten.

Ganz tollen Nachwuchs haben wir in unseren E , F  und G -Jugenden, die jedes Wochenende mit guten Ergebnisse aufwarten. Ein besonderes Danke schön gilt hier den Trainerteams und Eltern, dass sie ihren Kindern diesen Sport ermöglichen.

 

Vielen Dank an Alle für diese insgesamt recht guten Ergebnisse, die uns, die TSG Pfeddersheim Fussball e.V 1982, in ganz Rheinlandpfalz repräsentieren.

Der Vorstand

OKI

 

Projekt Kunstrasen - Wir brauchen Euch!

Sie können unser Projekt auf vielfältige Art und Weise unterstützen:

button parzellen kaufen

button online spenden

button bandenwerber am kunstrasenplatz

button namensgeber fuer kunstrasenplatz

Ausführliche Informationen zum Projekt Kunstrasen.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

  • AutoGreiss-Dittelsheim
  • AutoGreiss-Westehofen
  • Edeka-Pfeddersheim
  • Eichbaum-2
  • INJOY
  • ewr-worms
  • iveco
  • lotto-slider
  • schuch
  • sport-fischer
  • vision-it
  • vkw
  • wirtschaftsfoerderungsgesellschaft
  • wormser-zeitung-online

    Aktuelle Ausgabe Volltreffer

    Volltreffer 2018 2

    Haupt- und Trikot­sponsoren

    EWR Logo Claim Aussparung 4c

    logo2WV 148