startseite

  • Home

Anstrengende Vorbereitung

Oberliga-Fußballer der TSG vor dem Restrundenstart fast täglich auf dem Sportplatz(Autor: Carsten Dietel)

Am gestrigen Mittwoch hatten die Oberliga-Fußballer der TSG Pfeddersheim ihre letzte Trainingseinheit des Jahres, am Samstag steht dann die Weihnachtsfeier an. Und dann dürfen die Spieler um Kapitän Tobias Bräuner erst einmal die Füße hochlegen. Und die Winterpause haben sich die Spieler von Coach Marc Heidenmann auch redlich verdient. Und schließlich geht es schon schnell nach dem Jahreswechsel weiter, und wie! Zwar ist das Turnier der Kreisschiedsrichtervereinigung keine Pflichtveranstaltung für die Oberligaspieler. „Wer will, darf mitspielen, aber wir werden da eher eine gemischte Mannschaft einsetzen.“ Zeitgleich wird am vierten und fünften Januar aber eine Pfeddersheimer Vertretung beim gut besetzten Hallenturnier in Ketsch an den Start gehen. Und da wird auch Heidenmann an der Bande stehen. Und da wird die TSG auf starke Gegner treffen. Neben Gastgeber SV Sandhausen bilden die Regionalligisten Wormatia Worms, Astoria Walldorf und Waldhof Mannheim die Gruppenköpfe des gut besetzten Turniers. Mit wem es die Pfeddersheimer beim Budenzauber dann tatsächlich bekommen wird, soll am 18. Dezember ausgelost werden. Dann wird den Spielern auch mitgeteilt, wie sie sich auf die dann am 11. Januar beginnende Wintervorbereitung vorzubereiten haben.

weiterlesen

TSG hält dagegen und gewinnt!

Unsere Jungs verabschieden sich mit eindrucksvollem Sieg in die Winterpause

JÄGERSBURG. Mit einem 4:1 (1:0)-Sieg beim FSV Jägersburg hat die TSG Pfeddersheim einen perfekten Jahresabschluss hingelegt. Der Fußball-Oberligist muss längst nicht mehr nach unten schauen, kommt auf 34 Punkte und den vierten Platz – eine mehr als beachtliche Bilanz.

Trainer Marc Heidenmann war der Stolz nach dem Abpfiff anzuhören. Nicht nur der klare Erfolg in Jägersburg, auch seine erste Halbserie als TSG-Coach stimmten den jungen Chefcoach zufrieden: „Die Art und Weise, wie die Jungs heute aufgetreten sind, war ein krönender Abschluss. Wir freuen uns über diese Entwicklung und sind froh, dass wir oben mitmischen dürfen.“

Um den letzten Dreier in Jägersburg einzutüten, mussten die Gäste ihre letzten Körner in die Waagschale werfen. Das Match begann blendend, nach zwei Minuten schickte Fabio Schmidt das Leder per Sonntagsschuss in die Maschen. Der frühe Rückstand versetzte die heimstarken Jägersburger jedoch nicht in Schockstarre. Im Gegenteil. Bis zur Pause kontrollierten die Hausherren das Geschehen, die TSG verlegte sich verstärkt auf die Defensive. „Wir hatten nicht die gewohnten Spielanteile, mussten tiefer verteidigen als sonst“, analysierte Heidenmann, der zufrieden feststellte: „Wir haben nichts zugelassen. Es kann immer Phasen geben in einem Spiel, in denen man tiefer verteidigen muss. Das können wir auch.“

weiterlesen

 

Perfektes Pfeddersheimer Wochenende! Auch die II. gewinnt!

V Horchheim - TSG Pfeddersheim II 0:1
Aus Rudi Knies sprach der Frust. Denn: „Wir waren 90 Minuten lang die klar bessere Mannschaft.“ Der SVH-Trainer verwies auf eine Rettungstat auf der Torlinie bei einem Schuss von Lars Freese. Acht Meter vorm Tor war Felix Metzinger zu sehr in Rückenlage geraten – drüber. „Eigentlich hatten alle ihre Chancen“, haderte Knies, der auch nach der Pause wenig Produktives seitens der Gäste sah – mit Ausnahme der Standardsituation die Mathias Tillschneider (70.) verwertete. Die Horchheimer Bemühungen blieben bis zum Ende ohne Ertrag. (csr)

Zuschauer: 100 
Tore: 0:1 Mathias Tillschneider (73.)

Projekt Kunstrasen - Wir brauchen Euch!

Sie können unser Projekt auf vielfältige Art und Weise unterstützen:

button parzellen kaufen

button online spenden

button bandenwerber am kunstrasenplatz

button namensgeber fuer kunstrasenplatz

Ausführliche Informationen zum Projekt Kunstrasen.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

  • AutoGreiss-Dittelsheim
  • AutoGreiss-Westehofen
  • Edeka-Pfeddersheim
  • Eichbaum-2
  • INJOY
  • ewr-worms
  • iveco
  • lotto-slider
  • schuch
  • sport-fischer
  • vision-it
  • vkw
  • wirtschaftsfoerderungsgesellschaft
  • wormser-zeitung-online

    Aktuelle Ausgabe Volltreffer

    Volltreffer 2018 2

    Haupt- und Trikot­sponsoren

    EWR Logo Claim Aussparung 4c

    logo2WV 148